K2019

Nachrichten > Messen - Events > K2019
 
SISE stellt auf der „K“ in Düsseldorf vom 16. bis 23. Oktober 2019 aus.
Es werden die neuen Entwicklungen im Bereich der Heißkanalregelung, Einspritzsequenz Steuerung im Kaskadenverfahren, Werkzeugtemperierung und Fertigungs- und Prozessdaten Erfassungssysteme.
SISE, die schon seit Jahren Industrie 4.0 orientiert ist, wird mit dieser Gelegenheit Innovationen vorstellen wie zum Beispiel im Bereich der Datenaustausch unter verschiedenen Systemkomponenten aber auch mit externen künstlichen Intelligenz Systemen.
Durch das Prozessdatenerfassungssystem bietet SISE die Möglichkeit an, erfasste Indikatoren in brauchbaren Informationen für den Betrieb, allgemein verwendbar für alle Bereiche umzuwandeln. Mit den entwickelten Lösungen kann auf allen Unternehmensebenen bei Feststellung von Störungen gewarnt werden und die Informationen eventuell an ein künstliches Intelligenzsystem übertragen. Durch die Erleichterung der Verknüpfung seiner Aktivitäten, des Feedbacks von Peripheriegeräten, Werkzeugen und Produktionsmaschinen an alle Abteilungen des Unternehmens trägt SISE zum digitalen Wandel unserer Branche und ihrer Abläufe bei.

Halle 1 / Stand D06
PLASTEXPO 2019